Impressum

Betreiber dieser Webseite:
Dr. Boysen Management + Consulting GmbH

Satzungssitz:
Brentanostraße 62
D-56077 Koblenz

Verwaltungssitz (Büro):
Klostergut Besselich
D-56182 Urbar

Tel: +49-261-201 74-0
Mobil: +49 (0)178-464 03 12
Fax: +49-261-201 74-333

e-mail     werner.boysen(at)dr-boysen-management(.)de
web     www.dr-boysen-management.de

Geschäftsführer: Dipl.-Ing. Dr. rer. pol. Werner Boysen

Eingetragen beim Amtsgericht Koblenz unter HRB 2215
USt.-Id.-Nr.: DE273303479

Verantwortlich für den Inhalt nach § 10 MDStV:
Dipl.-Ing. Dr. rer. pol. Werner Boysen

...........................

Quellenangaben für die verwendeten Bilder, Videos und Grafiken:
Fotos/Icons wurden teilweise erworben bei www.fotolia.com und www.shutterstock.com
Fotos Klostergut Besselich:  Anna Boysen Carnicé.

Konzept | Programmierung | Aktualisierung:
Anna Boysen Carnicé, in Zusammenarbeit mit Janosch Skobek, BINARYWORX, und Thomas Maissl, silvertab - Agentur für Kommunikation.


Haftungsausschluss
Dr. Boysen Management + Consulting haftet nicht für die in der gesamten Website beinhalteten Informationen hinsichtlich ihrer Korrektheit, Vollständigkeit, Aktualität, Qualität und für Inhalte von Websites Dritter, zu denen Links von dieser Website aus bestehen.

Copyright

Die Informationen dieser Website dienen dem Nutzer ausschließlich zu Informationszwecken und zum persönlichen Gebrauch. Die Vervielfältigung, Änderung und Verbreitung von Informationen und/oder Daten, insbesondere Texten, Textteilen oder Bildern ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Dr. Werner Boysen nicht erlaubt. Die unerlaubte Vervielfältigung, die Reproduktion und die Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten werden sowohl straf- als auch zivilrechtlich verfolgt.
© 2018 - Dr. Boysen Management + Consulting GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Inhalt des Angebotes
Dr. Boysen Management + Consulting bemüht sich um die korrekte Darstellung und Aktualität der veröffentlichten Inhalte und Informationen, kann jedoch keinerlei Gewähr für die Vollständigkeit und Qualität der bereitgestellten Informationen übernehmen.

Haftungsansprüche gegen der Dr. Boysen Management + Consulting, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der angebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter oder unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Alle dargestellten Angebote und Preise sind freibleibend und unverbindlich. Dr. Boysen Management + Consulting behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links
Für die Inhalte von Web-Seiten, auf die Dr. Boysen Management + Consulting direkt oder indirekt verweist (Hyperlinks), übernimmt Dr. Boysen Management + Consulting keine Verantwortung.
Dr. Boysen Management + Consulting erklärt ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den verlinkten Seiten erkennbar waren.
Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat Dr. Boysen Management + Consulting keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert sich Dr. Boysen Management + Consulting hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten bzw. verknüpften Seiten. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb dieses Internet-Angebotes angebrachten Links.

Rechtswirksamkeit
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internet-Angebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Hinweise zu etwaigen Spam-Mails:
Dr. Boysen Management + Consulting distanziert sich ausdrücklich von Spam oder ähnlichen unerwünschten e-Mails zu Werbezweck. Wir versenden keine unaufgeforderten Angebote.

Versandte Nachrichten basieren immer darauf, dass eine e-Mail mit der Bitte um Information an uns gesandt wurde, Informationen angefordert wurden oder bereits ein Dialog mit den Adressaten bestand.

Wir können nicht nachvollziehen, ob eine angeforderte Information durch missbräuchliche Verwendung von E-Mail-Adressen an uns gelangt ist. Im Falle einer offenbar fälschlicher Weise zugesandten Antwort durch uns, bitten wir um Ihre Information.